Unsere Seite funktioniert leider erst ab einer Auflösung von 1024x768 Pixel.

Zur mobilen Version wechseln

English Version

Bunte Tage in Carnuntum

Rechtzeitig zum bald anstehenden Saisonende haben wir ein chilliges Spätantiken-Wochenende in Carnuntum mit den Gentes Danubii genutzt, um unsere Stoffvorräte ausreichend für die Näherei im Winter aufzufüllen. Gut 30 m Wollstoff wurden in Walnuss bzw. Reseda braun, gelb und grün gefärbt. Gut die selbe Menge wurde für die Krappfärbung gebeizt.

Mit dabei waren von unserem Trupp Christina, Roland und Niko – letzterer nur zu Besuch am Sonntag, doch gleich ins Färben bzw. Auswaschen gehörig eingespannt 🙂 Ein großes Dankeschön auch an Clemens, Rene und Thorsten von den Gentes für die Hilfe!

Voraussichtlich nächstes Wochenende wollen wir dann die ansich für vergangenen Freitag zwar geplante, dann jedoch aufgrund einiger Zeitverschiebungen verschobene, Indigo-Färbeexperiment durchführen; und die Woche darauf – in Hartberg auf der Zeitreise – werden wir am Sonntag Krapp färben.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz