Unsere Seite funktioniert leider erst ab einer Auflösung von 1024x768 Pixel.

Zur mobilen Version wechseln

English Version

Männerrock um 1350

Ich hatte es ja bereits angedeutet, aber im Zuge der „Anwerbung“ von neuen Mitgliedern für unsere IG14 mussten wir uns neulich einmal wieder mit Männerkleidung auseinandersetzen. Hier einmal der von mir gemachte Kittel von unserem Neuzugang Renatus (eigentlich Verein Gentes Danubii). Stoff ist von unserer Firiel selbst gefärbt in einem leuchtenden Krapp-Zinnoberrot, das ganz toll strahlt in der Sonne.

Mittelalter6

(Die Schuhe sind noch aus seinem Antikerbestand und werden alsbald ersetzt, aber ich find sie gar nicht so weit weg von mittelalterlichem Schuhwerk :-))

Detailfotos…

DSC_0775 DSC_0767 DSC_0769 DSC_0772

(Meine Stiche werden immer gleichmäßiger und kleiner übrigens :-))

Ich plane in kürze auch noch ein kleines Tutorial zum Zuschnitt dieses Kittels, so wie ich ihn ja schon für unsere Damenkleider nach Herjolfsnes gemacht habe.

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Männerrock um 1350"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung

[…] sleeves (about 5 textile buttons) and 2-3 buttons on the neckline (as I already did on the Rock of Rene ). For the pattern I will consult the Herjolfsnes findings in combination with the Bocksten Mann, […]

[…] Metall) und eventuell ein paar Knöpfen am Halsausschnitt zu tun (wie ich ihn zB auch schon für Rene geschneidert hatte). Als Schnitt werde ich hier wohl die Herjolfsnesfunde in Abstimmung mit dem […]

[…] ein einfaches Standardmodell für einen Rock in diesem Zeitraum ist. Meine Skizze bzw.der kürzlich für Renger fertiggestellte Rock ist allerdings auf die österreichischen Abbildungen um 1350 herum angepasst und wurde daher z.B. […]

wpDiscuz