Unsere Seite funktioniert leider erst ab einer Auflösung von 1024x768 Pixel.

Zur mobilen Version wechseln

English Version

Der Reenactor ist ein Beuteltier

Beutel sind ja immer so ein schönes nebenbei-Projekt, das schnell zum Ende führt und den Reenactor schnell glücklich machen kann.

Mehr aus Langeweile hab ich neulich aus einem Reststück Fischgratköper (von Sirko Galz) in braun und weiß dieses Goldstück hier produziert. Die Nestelschnüre und Quasten sind aus pflanzengefärbter Realseide (von Renate Palenga), in Waid und ich glaube Zwiebel oder so.

Mit dem Stoff und den gewählten Pflanzenfarben sicherlich kein Stück, das ich jetzt als repräsentativen Almosenbeutel für meine Darstellung zeigen würde, allerdings wie ich finde ein gelungenes wirklich hübsches Übungsstück, bei dem ich auch keine zu großen Probleme hab, es auch mal auszuführen mit einem Sonntagskleid.

IMG_0111

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz