Unsere Seite funktioniert leider erst ab einer Auflösung von 1024x768 Pixel.

Zur mobilen Version wechseln

English Version

Endlich fertig – mein neuer Kittel

Den naturbraunen Wollköper, den ich *räusperimJuli2012räusper* gekauft hatte, hab ich nun endlich zu seiner Bestimmung geführt. Über den Winter war ich ja hauptsächlich mit meinem Steinzeitprojekt beschäftigt und habe das Mittelalter dabei etwas vernachlässigt.

Dieser Kittel orientiert sich nach den Funden von Herjolfsnes, genauer gesagt dem 10-Geren-Kleid (Nr 41). Allerdings hat meines nur 8 Geren, aus Gründen, die ich ja schon öfter auch hier auf dem Blog erläutert habe. Das erste Mal habe ich hier auch Knöpfleisten am Handgelenk ausprobiert, weil wir über diverse Abbildungen und Figuren gestolpert sind, die Frauen mit 3 oder mehr Knöpfen zeigen. Die Knöpfe sind aus Stoff und mit sich selbst gefüllt, dazu machen gibt es in den kommenden Tagen ein Tutorial. Der Rock hat gaaaaanz leichte Überlänge, gerade so, dass er auf dem Boden ein bisschen knickt, da muss ich mich selbst loben, das ist gut gelungen.

Mittelalter_2013-04-27_5864_DSC_0489_01
Wenn ihr mich fragt, finde ich die Silhouette perfekt gelungen, die enge Taille, der voluminöse Rockteil, die enganliegenden Unterarme und der recht weite Ausschnitt sind genau richtig für eine einfache Darstellung wie meine.

Mittelalter_2013-04-27_5873_DSC_0498_01

Mittelalter_2013-04-27_5870_DSC_0495_01

 

Hier gehts zu einer Nähanleitung.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Endlich fertig – mein neuer Kittel"

Benachrichtige mich zu:
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung

[…] der Herjolfsnesfunde, genäht mit naturbraunem Wollfaden und Messingnadel nach Funden aus London. Mehr dazu hier Kostenpunkt liegt bei ca 100-120 EUR für 5 Meter naturfarbenen Stoff (bei schlanken und kleinen […]

wpDiscuz